Caipirinha


Spitzname: Caipi, Maus

Geburtstag: 04. April 2004

Größe: 1,64 m

Rasse: Oldenburger

Farbe: Brauner

Voltigierpferd seit: Juli 2015

Läuft für: Einzel

 

Wir über Caipi:

Caipi hatte eigentlich vor einiger Zeit beschlossen, dass Voltigieren nicht zu ihren Lieblingsaktivitäten gehört und hat uns dies auch ziemlich deutlich gezeigt. Nach einigen Jahren haben wir es trotzdem mal wieder mit ihr Versucht und tatsächlich haben wir sie davon überzeugen können unser Einzelpferd zu werden. Seitdem arbeiten wir mit ihr Kontinuierlich weiter und sie hat sich in einem Jahr schon enorm verbessert und ist mit Vicky an der Longe eine unschlagbare Einheit geworden und konnte in der ersten Saison schon mehrmals eine 7er Pferdenote einsahnen.

Caipi ist eine richtige Stute, sie hat ihre Männer bestens unter Kontrolle und zeigt den Voltigierern ziemlich deutlich, wenn sie hart turnen oder gegen ihren Takt, denn das mag unsere Stute überhaupt nicht. 

Wenn sie im Voltimodus angekommen ist galoppiert sie Runde um Runde um Runde.

Caipi ist ein kleiner Morgenmuffel und ohne Frühstück darf man nicht zu viel von ihr erwarten :D

Auf Turnieren ist Caipi wohl das enspannteste Pferd, neben Joschi, was wir kennen. 


Halli Hallo Meine Lieben,

 

Ich bin Caipi, eine kleine Zicke, aber meistens sehr nett. Ihr wundert euch bestimmt, warum ich jetzt von Team 1 voltigiert werde?!

Das kann ich Euch ganz einfach erklären: Anfangs mochte ich das Volti überhaupt nicht, und so ließ man mich in Ruhe. Nachdem Asti verkauft war, wurde ich wieder eingespannt. Aber dieses "Rumgehopse" auf meinem Rücken, Hals und Po gefällt mir nicht besonders. Aber die Voltis waren sehr lieb und geduldig mit mir. Den Aufsprung im Galopp mag ich zwar immer noch nicht, aber ich versuche es demnächst mal wieder.

Eigentlich finde ich das ganze im Kreis- Gerenne ja ganz witzig, auch wenn Christoph mal stärker treiben muss ;) So bleib ich fit und schlank.

 

Ich hab mich gestern getraut meine Mädels im Galopp aufspringen zulassen...... Nachdem ich ein paar mal durchpariert bin hat es mir nichts mehr ausgemacht. Ich bin sehr stolz auf mich selbst :)

 

Mittlerweile habe ich mich enorm verbessert, sagen die Mädels. Die Pflicht können sie jetzt ganz durch turnen und der Aufsprung stört mich auch nicht mehr :) Auch an die zweier Blocke habe ich mich schon herangewagt und bin sie tapfer durchgelaufen, sodass die Mädels gut turnen können.

Ich glaube ich habe mich in der kurzen Zeit sehr entwickelt und werde jetzt auch im Einzel eingesetzt.

 

Liebe Grüße eure Caipi <3

 

PS: Ich hab gehört, dass ich mich sehr gut mache als Pflichtpferd. Die tollen dreier Küren werde ich jedoch nie laufen können. :(